Rubrikbanner_1948

 

 

 

1948  Gründung des Unternehmens als PYRO-CHEMIE Hermann Weber & Co. in Eitorf/Sieg 
Hinzunahme des Standorts in Kiel/Holtenau.
Gründer Hermann Weber erhält für seine Verdienste beim Aufbau der Nachkriegsindustrie das Bundesverdienstkreuz.
Errichtung des Hochregallagers in Eitorf mit mehr als 12.000 Palettenstellplätzen.

 

1987-1997 Umfirmierung in WECO Pyrotechnische Fabrik GmbH.


Erwerb der über 300 Jahre alten, unter Sachsen Feuerwerk firmierenden, Feuerwerksfabrik in Freiberg/Sachsen.
Entstehung der Produktserie "New Generation / Best of WECO" als Gründung des Produktsegments Batteriefeuerwerk.